Karate

Shotokan Karate, ist eine der weltweit am meisten verbreiteten Kampfkünste!

Shotokan Karate geht auf den Großmeister Gichin Funakoshi (1868–1957) zurück, welcher als der Begründer des modernen Karate gilt. Er schaffte es die bis Ende des 18. Jahrhundert im geheimen weitergereichte Kampfkunst der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Heute weiß man, dass das Ausüben von Karate viel für unsere Gesundheit bewirkt.

Reaktionsvermögen, Beweglichkeit, Gleichgewichtssinn, Konzentration, Ausdauerfähigkeit, Herz-Kreislaufsystem und Kraft werden deutlich verbessert!

In einigen Studien (u.a. an der Universität Regensburg) über Shotokan Karate sind deutliche Verbesserungen bei Parkinsonerkrankten festgestellt worden, Depressive Personen wurden faktisch Depressionsfrei, Kinder wurden 1-2 Zensuren besser in der Schule!

Karate kann prinzipiell in jedem Alter betrieben werden, soweit man sich eigenständig bewegen kann.

Trauen Sie sich einfach! Ein Probetraining in einer unserer Karategruppen ist jederzeit möglich! Wir freuen uns auf Sie!

Mario Moll

(1. Dan und Prüfer C)